06.04.2014: Von Promotion zur eigenen Firma

Chemiker aus Jena entwickeln Bioklebstoff

Pressemitteilung (OTZ)

31.01.2014: Bisher unbekanntes Phänomen der Selbstaggregation von Aminozellulose entdeckt

Pressemitteilung: Analytik NewsFlash 05/2014

Internal web page:


Warning: Declaration of JResearchModelProjects::populateState() should be compatible with JResearchModelList::populateState($ordering = NULL, $direction = NULL) in /var/www/clients/client16/web16/web/components/com_jresearch/models/projects/projects.php on line 18

Finished projects

  • Internationale wissenschaftliche Veranstaltung: "5. EPNOE Internationale Polysaccharid-Konferenz", Jena 20.-24.08.2017

    20.08.2017 - 24.08.2017

    Förderkennzeichen: HE 2054/20-1, DFG
    Projektleiter: Prof. Dr. Th. Heinze

  • Deutsch-Chinesisches Symposium über „Biomaterials from Lignocellulosics“

    06.-11.03.2016 in Beijing

    Chinesisch-Deutsches Zentrum für Wissenschaftsförderung, GZ 1269

  • Hybrid-Materialien aus magnetischen Nanopartikeln und schmelzbaren Biopolymeren für neuartige Remote-Controlled-Release-Systeme.

    01.2016 – 31.12.2017
    Teilprojekt im Schwerpunktprogramm „Feldgesteuerte Polymer-Matrix-Wechselwirkungen: Erzeugung, skalenübergreifende Modellierung und Anwendung von magnetischer Hybridmaterialien“
    Förderkennzeichen: HE 2015/14-2, DFG
    Projektleiter: Prof. Dr. Th Heinze
    Bearbeiter: M. Zhou

  • Polysaccharid-Gele

    01.07.2014 - 30.06.2017

    Projektleiter: Prof. Dr. Th. Heinze
    Bearbeiter: DC M. Kostag, Dr. H. Würfel (ab 01.07.2016)

  • Polysaccharide bioshapes – chemical design and shaping into new biomaterials (PShapes)

    05.2014 – 30.04.2017
    ERA- WoodWisdom, Förderkennzeichen: 22002514, BMELV / Projektträger: Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V.,
    Projektleiter: Prof. Dr. Th. Heinze
    Bearbeiter: Dr. M. Gericke

  • EXIST-Forschungstransfer: dextrinova – Innovative funktionale Klebstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen

    Förderkennzeichen 03EFCTH018, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie/Projektträger Jülich
    Projektleiterin: Dr. Jana Wotschadlo
    Bearbeiter: Dr. Tim Liebert, DC Susanne Schmidt, Dipl.-Kfm. Kurt Maier
    Mentor: Prof. Dr. Thomas Heinze

  • Stärkeester mit einstellbarer Amphiphilie

    FNR/BMELV, FKZ 22012712
    Projektleiter: Prof. Th. Heinze
    Bearbeiter: Dr. T. Liebert, DC S. Schmidt, Peggy Laudeley

  • Hybridmaterialien aus magnetischen Nanopartikeln und schmelzbaren Biopolymeren für neuartige Remote-Controlled-Release-Systeme

    Teilprojekt im Schwerpunktprogramm "Feldgesteuerte Partikel-Matrix-Wechselwirkungen: Erzeugung, skalenübergreifende Modellierung und Anwendung magnetischer Hybridmaterialien"

    Förderkennzeichen: HE 2054/14-1, DFG
    Projektleiter: Prof. Dr. Th. Heinze
    Bearbeiter: M.Sc. M. Zhou

  • Entwicklung von biopolymeren Additiven für mineralische Fliesenkleber auf der Basis chemisch modifizierten Biopolymergemische zur Optimierung der Frischmörteleigenschaften und des Hydratationsverhaltens

    Förderkennzeichen: KF2258004SU3, AiF, BMWi
    Projektleiter: Prof. Dr. Th. Heinze
    Bearbeiter: Dr. A. Koschella, DC Velina Sarbova, Denny Renner

  • Anschubfinanzierung von Kooperations- und Netzwerkbeziehungen, Netzwerkkoordinator der Thüringer Applikationsplattform für homogene Polysaccharidchemie

    Förderkennzeichen: N 501/2009, 2013 KN 0002, Thüringer Aufbaubank
    Projektleiter: Prof. Th. Heinze
    Bearbeiter: Dr. A. Stammwitz

     

  • Homogene Synthese und Nanostrukturierung neuartiger zwitterionischer Polysaccharidcarbamate

    Förderkennzeichen: HE 2054/15-1, DFG
    Projektleiter: Prof. Dr. Th. Heinze
    Bearbeiter: DC Th. Elschner

  • Entwicklung neuartiger, aminogruppenhaltiger Affinitätschromatographiematerialien mit besonders hoher Druckstabilität

    Projektleiter: Prof. Dr. Th. Heinze
    Bearbeiter: Dr. M. Gericke

  • Innovative applications of regenerated wood cellulose fibres

    01.03.2013 - 31.05.2017

    EU, FP 1205
    Projektleiter: Prof. Dr. Th. Heinze
    Bearbeiter: Dr. A. Koschella

  • Chemistry of cellulose

    Stora Enso Oyj, Helsinki, Finland
    Projektleiter: Prof. Dr. Th. Heinze
    Bearbeiter: DC V. Sarbova

  • Regiochemie an Polysacchariden

    Shinetsu Tylose GmbH
    Projektleiter: Prof. Dr. Th. Heinze
    Bearbeiter: DC M. Kostag

  • Thüringer Applikationsplattform für homogene Polysaccharidchemie (TAP): Homogene Cellulosechemie - Aminocellulosen

    Förderkennzeichen: 03WKP16A, PT Jülich/BMBF
    Projektleiter: Prof. Dr. Th. Heinze
    Bearbeiter: Dr. T. Liebert

  • Toxikologische Charakterisierung von Nanomaterialien für die diagnostische Bildgebung in der Medizin (Nanomed)

    Förderkennzeichen: 03X0104D, PT Jülich/BMBF
    Projektleiter: Prof. Dr. Th. Heinze
    Bearbeiter: Dr. T. Liebert

  • Herstellung von Nanocarriern auf Polysaccharid-Basis

    Förderkennzeichen: 2008 FE 9183, TAB Erfurt
    Projektleiter: Prof. Dr. Th. Heinze
    Ansprechpartner: Dr. K. Petzold

  • Nanocontainer für die Sensorik (NanoConSens)

    Förderkennzeichen: B514-0951, TKM Erfurt
    Projektleiter: Prof. Dr. Th. Heinze
    Bearbeiter: DC H. Wondraczek

  • Photochrom funktionalisierte thermoplastische Polysaccharide für neuartige energetisch optimierte Glasverbunde; Neue Synthesekonzepte für schmelzbare Polysaccharidester mit definierten thermischen Eigenschaften

    Förderkennzeichen: VP2258001AK9, AiF/BMWi
    Projektleiter: Prof. Dr. Th. Heinze
    Bearbeiter: Dr. T. Liebert

  • Umwandlung landwirtschaftlicher Abfallprodukte in Cellulosederivate mit hoher technischer Bedeutung

    Förderkennzeichen: EGY 08/030, DLR/BMBF
    Projektleiter: Prof. Dr. Th. Heinze
    Bearbeiter: Dr. A. Koschella

  • Gemischt substituierte Polysaccharidderivate mit maßgeschneiderter Amphiphilie für gezielte Wechselwirkungen in Mehrphasensystemen, insbesondere bei der Herstellung von Papier aus Recyclingfaserstoffen

    Förderkennzeichen: IGF 15875 BR, AiF/DECHEMA
    Projektleiter: Prof. Dr. Th. Heinze
    Bearbeiter: Dr. K. Petzold-Welcke

  • Synthesis of cellulose esters and mixed esters in „classic“ and „green“ Solvents: Process optimization and properties of the products

    Förderkennzeichen: 415-br-propral/po-D/08/11610, DAAD
    Projektleiter: Prof. Dr. Th. Heinze
    Bearbeiter: Dr. A. Koschella

  • Surface functionalization of cellulose matrices using coatings of functionalized polysaccharides with embedded nano-particles (SurFunCell)

    Förderkennzeichen: NMP-LA-2008-214653, Europäische Union
    Projektleiter: Prof. Dr. Th. Heinze
    Bearbeiter: Dr. A. Koschella

  • Marie Curie Initial Training Network "Shaping and Transformation in the Engineering of Polysaccharides"

    Förderkennzeichen: 214015, Europäische Union
    Projektleiter: Prof. Dr. Th. Heinze
    Bearbeiter: Dr. Katrin Petzold-Welcke

  • Verbesserung der Festigkeit und Steifigkeit von Papier durch Anwendung von mikrofibrillären Cellulosestrukturen

    Förderkennzeichen IGF-15707 BR; AiF/BMWi
    Projektleiter: Prof. Dr. Th. Heinze
    Bearbeiter: Dr. K. Petzold-Welcke

  • Self-assembling Polysaccharide Polyelectrolytes

    Förderkennzeichen: HE 2054/11-1; DFG
    Projektleiter: Prof. Dr. Th. Heinze
    Bearbeiter: H. Wondraczek

  • Synthese und Struktur-Eigenschaftsbeziehungen von Diblock-Celluloseethern mit regioselektiver Funktionalisierung

    Förderkennzeichen: 446 JAP 113/341/0-1; (DFG-Japanese Society for the Promotion of Science (JSPS)
    Projektleiter: Prof. Dr. Th. Heinze
    Bearbeiter: Dr. A. Koschella

  • Innovative Lösemittelkonzepte für technische Anwendungen

    Förderkennzeichen: 24762-31; DBU
    Bearbeiter: DC C. Ißbrücker
    Projektleiter: Prof. Dr. Th. Heinze

  • Modulare Multifunktionsyntheseanlage zur Herstellung von Polymerderivaten und Funktionsadditiven auf der Basis nachwachsender und synthetischer Rohstoffe

    Förderkennzeichen: 2006 WI 0358; Thüringer Aufbaubank
    Ansprechpartner: Prof. Dr. Th. Heinze

  • Hemicelluloseprodukte

    bene pharmaChem GmbH & Co. KG
    Bearbeiter: DC S. Daus
    Projektleiter: Prof. Dr. Th. Heinze

  • Nachwuchsgruppe: Innovative Konzepte zur Umformung und Modifizierung von Cellulose

    Förderkennzeichen: 22021905; Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe
    Projektleiter: Dr. T. Liebert

  • Innovative Cellulosematerialien

    ORKLA, Norwegen
    Projektleiter: Prof. Dr. Th. Heinze

  • Förderung der wissenschaftlichen Zusammenarbeit mit Brasilien (CAPES-DFG)

    Förderkennzeichen: 444 BRA-113/15/0-1; DFG
    Bearbeiter: Prof. Dr. Th. Heinze

  • Celluloseether mit gesteuerter Substituentenverteilung

    Förderkennzeichen: 22003504; Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe
    Projektleiter: Prof. Dr. Th.Heinze
    Ansprechpartner: Dr. A. Koschella

  • Ionische Flüssigkeiten als neuartige Löse- und Reaktionsmedien in der Celluloseforschung

    Deutsche Bundesstiftung Umwelt
    Projektleiter: Prof. Dr. Th. Heinze
    Bearbeiter: S. Dorn

  • European Polysaccharide Network of Excellence (EPNOE)

    Projektleiter: Prof. Dr. Th. Heinze
    Bearbeiter: Dr. A. Koschella

  • Strukturdesign von highly engineered Polysaccharidestern als Basis für innovative Membran- und Filtermaterialien

    Förderkennzeichen: HE2054/8-1; DFG

  • Celluloselösemittel

    Forschungsvereinigung Werkstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen

  • Chemische Modifizierung von Hemicellulose zur Gewinnung neuartiger Funktionspolymere

    Förderkennzeichen: F2003/08; Deutsche Gesellschaft für Holzforschung

  • Reaktionen von Modellpolyelektrolyten unter Einbeziehung von kationischen Stärkederivaten in Mehrphasensystemen an technischen und Modelltrüben

    Förderkennzeichen: 13558BG; AiF/DECHEMA

  • Neue gemischt substituierte Stärkeprodukte mit einstellbarer Amphiphilie

    Förderkennzeichen: 22005801; Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe/BMVEL

  • Entwicklung von Verfahren zur Herstellung von Viskositätsreglern und thermoplastischen Werkstoffen auf der Basis des bei der industriellen Xylangewinnung anfallenden Holzrückstandes

    Förderkennzeichen: 22011401; Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe/BMVEL

  • Neue Polysaccharidderivate

    Bayer AG/Wolff Cellulosics GmbH & Co. KG

  • Strukturanalytik von neuen Stärkederivaten (Teilprojekt mit dem TITK e.V. Rudolstadt)

    Förderkennzeichen: GRD-1-1999-10200; EU-Projekt

  • Unkonventionelle Celluloseester: Synthese, Charakterisierung und Struktureigenschafts-Relationen

    Förderkennzeichen: HE 2054/5-4; DFG

  • New cellulose esters

    Eastman Chemical Company, Kingsport, Tennessee, USA

  • Neuartige kationische Stärkepolyelektrolyte für Symplexmembranen

    Förderkennzeichen: 97NR136; Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe/BML

  • Chemie der reaktiven Mikrostruktur erzeugt durch induzierte Phasenseparation, Synthese und Strukturanalytik neuartiger Celluloseprodukte

    Förderkennzeichen: HE 2054/5-2; DFG

  • Analytische Erfassung der Copolymerenstruktur von Cellulosederivaten mittels Chromatographie und NMR-Spektroskopie

    Förderkennzeichen: HE 2054/5-1; DFG

  • Neue Cellulosederivate

    Bayer, Wolff Walsrode AG

  • European Polysaccharide Network of Excellence (EPNOE), EPNOE Association

    Projektleiter: Prof. Dr. Th. Heinze
    Bearbeiter: Dr. A. Koschella

  • Biozide Oberflächen mit hoher Stabilität und besonderen optischen Eigenschaften

    Projektleiter: Dr. T. Liebert
    Bearbeiter: P. Riehl
    Betreuung der Masterarbeit:  Dr. T. Liebert/ Th. Heinze

Results 1 - 53 of 53